First Council

 ist ein im Jahre 2001 gegründetes Personalberatungsunternehmen.
Kerngeschäft ist die Suche und Auswahl von Führungskräften und Spezialisten im Wege des

Direct Search.



Als Beratungsunternehmen, das nicht auf Größe, Wachstum und Gewinnung von Marktanteilen ausgerichtet ist, haben wir uns auf die Besetzung von Positionen im Bereich

Finance

 spezialisiert.

Unser Münchener Büro konzentriert sich auf die Besetzung von

Führungskräften

 und Spezialisten in den Funktionsfeldern:

                         •  

Tax & Legal


                         •  

Zölle & Exportkontrolle


                         •  

Finance & Accounting


                         •  

Treasury


                         •  

Controlling


                         •  

Intellectual Property




Unsere Auftraggeber sind in der Regel Konzerne aus dem

DAX 30,

 aber auch bedeutende, mittelständische

Industrieunternehmen

 sowie

Großbanken und Versicherungskonzerne.



Aufgrund unserer langjährigen Expertise und einer überdurchschnittlich hohen Besetzungsrate von Positionen im Bereich

Finanzen

 haben wir uns deutschlandweit einen Namen gemacht und freuen uns über mittlerweile rund 70 % Folgegeschäft. Ein Baustein des Erfolges unserer Tätigkeit basiert sicherlich auf der zuvor klar definierten strategischen Ausrichtung bei der Auswahl unseres Kundenkreises. Hier haben wir uns festgelegt und können somit permanent gewährleisten, ein für unsere Kunden attraktives Suchfeld mit ausreichend Kandidatenpotential vorzuhalten; wir unterscheiden uns in diesem Punkt deutlich von so manchem Wettbewerber.

Ein weiteres Asset für unsere Kunden liegt in der ständigen Überprüfung und Durchführung unserer definierten Qualitätsstandards, insbesondere in Bezug auf die einzelnen Prozessschritte im Verlauf einer Suche.

Wir garantieren, dass der vom Kunden beauftragte Berater im wahrsten Sinne des Wortes „Partner“ des Auftraggebers ist, den gesamten Verlauf des Suchprozesses persönlich durchführt und bis zum erfolgreichen Abschluss des Auftrages begleitet. Lediglich beim Identifikationsprozess geeigneter Kandidaten wird er von professionellen Researchern unterstützt.

Nur dieses Procedere kann eine lang anhaltende und tragfähige Kundenbindung gewährleisten.
Das „schnelle“ Geschäft ist nicht Bestandteil unserer Beratungsphilosophie; deshalb arbeiten wir ausschließlich auf der Basis eines Festhonorars, das sich mit einem Drittel an den zuvor gemeinsam mit dem Kunden definierten Gesamtjahresbezügen des ersten Dienstjahres orientiert und in 3 Raten zahlbar ist.

Auf  Wunsch stellen wir gerne unsere

Projekt - und Referenzlisten

 sowie unsere

AGB

 zur Verfügung.